Alles Gute auf einer Karte

Wir machen alle zukunftsfähigen Unternehmen und Wandelinitiativen auf der karte von morgen sichtbar.

Was ist die karte von morgen?

Wir zeigen Menschen, die Gutes tun wollen, wo es Gutes gibt.

Die Welt ist in Bewegung und wir machen sie sichtbar.

Fairer Handel, Biohöfe, offene Werkstätten, Gemeinwohlökonomie, freie Bildungsinitiativen und natürlich visionäre Lebensgemeinschaften sind erste Beispiele dieser Welt von morgen.

Zu allen zukunftsfähigen Orten können positive Aspekte gesammelt werden. Wie ökologisch, sozial und gemeinwohlorientiert wird hier gehandelt?

Je mehr positive Aspekte ein Eintrag hat, um so größer wird dessen Pin auf der Karte angezeigt und um so mehr Nutzer*innen handeln intuitiv nachhaltig.

Wie kann ich mitmachen?

Als Kartierer*in oder Regionalpilot*in kannst Du Teil der Community der karte von morgen werden.

Workshops bieten wir übrigens auch an!

Entdecke die besten Orte!

Unsere Karte zeigt dir zukunftsorientierte Initiativen, Unternehmen und bald auch Events direkt in deiner Umgebung.

>>> Karte entdecken

Kartiere deine Zukunft!

Du sucht ein cooles Projekt mit deiner Klasse und willst lokal richtig was bewegen? Dann nichts wie ran an den Karte von morgen-Workshop.

>>> zum Workshopangebot

Ergänze die Karte!

Jede Person Einträge hinzufügen. Regional- und Themen-Pilot*innen moderieren die Karte in ihrer Region und ihrem Thema.

>>> Pilot*in werden

Die Vision von morgen

von morgen fördert Kreativität, Umweltfreundlichkeit und gemeinsames Handeln im bunten Feld des gesellschaftlichen Wandels.

von morgen hat die Vision einer intakten Welt, in der die Menschen miteinander ein selbstbestimmtes, glückliches und umweltbewusstes Leben führen.

Unser Ziel ist eine menschliche Zukunft.

Das Team von morgen

Ein Projekt von

Unsere Partner

Das Projekt wurde in der Pilotphase von der Heinrich-Böll-Stiftung gefördert.

Bleibe auf dem Laufenden!

Der Newsletter erscheint ca. einmal im Quartal und informiert euch über aktuelle Vorhaben und Entwicklungen